22.11.10

Die Armreif-Etiketten sind fertig.

Ich habs. Die Etiketten für die Armreife sind fertig. Ich habe wie wild gestempelt und ich bin super happy mit dem Ergebnis.
Dies ist der Prototyp. [HANDGMACHT ist Schweizerdeutsch und nicht etwa ein Rechtschreibfehler und bedeutet natürlich handgemacht.]
Handgmacht - Armreif-Etikette Nr. 1 TEST
Ich war mir zuerst nicht sicher, ob ich die Etiketten rot stempeln soll, oder mit handelsüblicher dunkelblauer Stempelfarbe. Ich entschied mich dann für die dunkelblaue Variante und neutrale weisse Schnürchen.
Dann ging die Produktion los. Auf einen A4 Bogen brachte ich 12 Etiketten, die ich dann auf meiner Schneidmaschine perforiert habe.
Handgmacht - Armreif-Etiketten perforieren
Dann habe ich konzentriert gestempelt. Immer ein Buchstabe auf jede Etikette stempeln und dann den nächsten Buchstaben. Ich hatte mir vorgestellt, dass ich viel, viel länger daran arbeiten würde, aber das ging ganz zügig.
Handgmacht - Armreif-Etiketten
Das Auseinanderreissen und Lochen der einzelnen Etiketten machte mir besonders viel Spass. Eh voilà 70 Armreif-Etiketten.
Handgmacht - Armreif-Etikette Nr. 40
Handgmacht - Armreif-Etiketten
39 Armreife sind bereits etikettiert. 31 sind noch ohne Etikett, das werde ich dann heute Abend in Angriff nehmen.

Ich bin vollauf zufrieden mit dem Resultat.
Handgmacht - Armreif-Etikette Nr. 17

Kommentare:

  1. das sieht toll aus und wird sicher eine Bereicherung für den Stand!

    AntwortenLöschen
  2. Super. Echt tolle Kreativ- und Fleißleistung. Die Anhänger gefallen mir jedenfalls sehr gut. Die Größe ist jetzt in der Tat besser an die Reifen angepasst.
    Dir einen schönen Montag.
    Liebe Grüße allesistgut

    AntwortenLöschen
  3. ich finde die Armreifen an und für sich schon ganz toll und nun noch diese Etiketten, hammer!!!!!
    Viel Erfolg
    Franziska

    AntwortenLöschen
  4. wirklich sehr überzeugend! sehr schön.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    ich bin von deinem Blog total begeistert und werde deine wunderschöne Werke bestimmt noch oft bewundern ...
    Liebe Grüsse,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. HY LELO. JA, SIND SCHÖN GEWORDEN, JETZT GEFÄLLT MIR AUCH DIE ECKIGE VARIANTE! ;-) SIEHT JETZT VIEL MEHR NACH "LELO HANDGMACHT" AUS. HAST BESTIMMT NOCH AAAALLLE HÄNDE VOLL ZU TUN FÜR DEN WEIHNACHTSMARKT MORGEN?... VIEL SPASS DANN, ICH KANN DICH LEIDER NICHT BESUCHEN HOFFE DU WIRST DANN NÄCHSTE WOCHE EIN PAAR BILDER DAVON BLOGGEN. GRÜESSLI URSI

    AntwortenLöschen